Liebster Award von Lack'n'Roll



Shirley von Lack'n'Roll hat mich für den liebster-Award-Tag nominiert! Vielen Dank dafür :)


Hier sind ihre Fragen:

1. Was waren eure Jahresziele für 2014 und habt ihr die erreicht?

Mein größtes Ziel war natürlich dieses Jahr fleißig fürs Abi zu lernen und das habe ich auch (mehr oder weniger) gut geschafft! Bis auf Kleinigkeiten fühle ich mich rundum vorbereitet und kann im Januar entspannt die Klausuren schreiben.
Buchtechnisch habe ich mir vorgenommen, 80 Bücher zu lesen und ich bin momentan bei 86, ich glaube das habe ich gemeistert ;) Außerdem ist mein Blog endlich wieder online gegangen, zwar erst im Oktober, aber immerhin! (Für alle, die es nicht wissen: der Blog existiert de facto zwar schon seit 2013, konnte aber aus persönlichen Gründen erst jetzt so richtig verwirklicht werden)
Nicht geschafft habe ich zum Beispiel das Harfenkonzert von Händel, was ich dieses Jahr eigentlich einstudieren wollte, hocke aber immer noch an Dussek. Ansonsten habe ich mir nicht viel vorgenommen ^^.

2. Was treibt ihr so, wenn ihr nicht gerade bloggt?

Am offensichtlichsten ist wohl die Tatsache, dass ich lese ;) Aber ich mache auch sehr viel Musik (spiele Harfe und Klavier) und zeichne/male. Außerdem bastel ich sehr gerne, aber das nur gelegentlich, wenn ich eine Idee habe.
Ich bin ein Mensch, der es liebt, zu diskutieren und setze mich gerne mit Menschen zusammen, um eine bestimmte Problematik auszudiskutieren - meistens philosophischer Natur :)

3. Das Essen welcher Kultur würdest du gern mal probieren?

Auch eine sehr interessante Frage! Kulinarisch gesehen bin ich ja sehr verwöhnt aufgewachsen, weil ich sowohl asiatische als auch westliche Speisen immer wieder auf dem Tisch hatte. Deswegen weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, was ich noch probieren könnte.
Ich sag jetzt einfach mal: skandinavische, speziell finnisch und norwegisch, weil ich gerne dort ein Auslandsjahr verbringen würde und damit mehr oder weniger impliziert ist, dass ich mich für das Essen interessiere, oder? :D

4. Was hast du zuletzt gekauft, obwohl du es eigentlich nicht brauchst?

Bücher, weil ich noch gefühlte 18000 ungelesene in meinem Regal habe. ABER ich arbeite an dem Problem :D

5. Wenn es von jetzt auf gleich keinen Strom mehr auf der Welt gäbe und du wüsstest, dass es auch nie wieder welchen geben wird, was würdest du zuerst tun?

Das ist eine sehr interessante Frage, bei der ich sehr weit ausholen könnte: Kein Strom, keine Infrastruktur, kein Essen, keine Wasserversorgung, keine Ordnung --> jeder ist sich selbst der nächste. Also schauen, dass ich mir einen fetten Vorrat anlege + etwas, womit ich das schützen kann.
Und höchstwahrscheinlich würde ich so schnell es geht substantiell anbauen. Meine Eltern haben mir noch - schlau wie sie sind - mit auf den Weg gegeben, wie sie vor ewigen Zeiten in China überlebt haben - Regenwasser filtern, effektiv anpflanzen, Fallen bauen und so weiter. Und Ja, ich habe coole Eltern :D

Vielen Dank an Shirley für diese interessanten Fragen!
Ich Tagge...
Katrin von Book-up-your-life 
Nina von Book:blossom 
Sana von Sanas Bookworld 
Sally von Sallys Bookheaven 

meine Fragen an euch:
1. Was steht ganz oben auf eurer Weihnachts-Wunschliste?
2. Mit welcher Romanfigur könnt ihr euch am meisten identifizieren? Und warum? 
3. Was macht ihr sonst so außer lesen?
4. Was habt ihr euch so für 2015 vorgenommen?
5.  Wenn du dir eine fiktive Welt aussuchen könntest, in der du lebst - welche wäre es?

 

Kommentare:

  1. Hallo Emma,
    vielen Dank für's Taggen, ich hab's leider erst jetzt bemerkt! Ich werd schauen, dass ich so schnell wie möglich einen Post dazu schreibe :)
    Liebe Grüße,
    Sana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sana! :)
      Kein Problem! Ich freue mich schon auf deine Antworten!

      Liebe Grüße,
      Emilie

      Löschen
  2. Halli Hallo :)
    Wollt nur bescheid sagen, dass ich den Tag bereits gemacht habe, weil du mir das in den Kommentaren von dem Lesezeichen-Post geschrieben hast :) . Danke nochmal fürs taggen <3


    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank, dass du an mich gedacht hast! :)
    Die Antworten kommen leider erst nach Weihnachten. :3

    LG Nina

    AntwortenLöschen